DEUTSCH ENGLISH
Deutsch English    EMAIL

MASSANGEFERTIGTER SILENT PC

Mein PC musste 2 Voraussetzungen erfüllen: Erstens absolut leise sein — denn das nächtelange Programmieren von mehreren Zehntausend Linien Programmcode (wie in einigen meiner Kundenaufträge!) braucht in meinem Fall totale Konzentration. Andererseits komponiere ich seit 30 Jahren Musik (früher gelegentlich auch im Auftrag), dafür muss der PC umfassend für Musikproduktionen eingerichtet sein. Mein "silent PC" wurde nach meinen Bedürfnissen konstruiert von "Besser-Leise Computertechnik GmbH" in Deutschland. Vorteile: Kein Lärm, schnell, sehr viel RAM, 12 USB Plugs, steuert 3 Monitore (für Datenbank-Programmierungen besser als 1 Grossmonitor), WLAN, professionelle Soundkarte.

—System:Intel Core i7 Quad Core 3.9 GHz, 16GB RAM, 240GB SSD, Win10 Pro 64
—Bildschirme:2 x EIZO FlexScan (High-End Testsieger)
—Grafikkarten:2 x NVIDIA Quadro FX380 (für 4 Monitore)
—Soundkarte:X-Fi Elite Pro (professionelle Soundkarte)
—Internet:600 Mbit/s, UPC Connect 600 (Speedtest)

Photo Greg
—Tastatur:Logitech Illuminated Keyboard (beleuchtet)
—Maus:Logitech M590 Silent Mouse (bisher die Beste)
—Audio:Tascam US (für Musikinstrumente)
—Lautsprecher:Alesis Studio/Nahfeld-Monitore (warum?)
—Beleuchtung:2 Vollspektrum Tageslicht-Standleuchten
—Gamer Stuhl:Sportsitz "TURBO", hochklappbare Armlehnen zum Gitarre spielen

Photo Greg

DESKTOP

Mein Dual-Screen Desktop ist sehr logisch organisiert und stets aufgeräumt. Wichtige Programme sind nach Einsatzzweck gruppiert (Internet, Programmierung, Design, Projektmanagement, Musik etc.). Als Merkzettel fungiert eine simple To-Do-Liste. Farbcodierte Ordner-Icons erleichtern den Überblick im File Manager — laufende Projekte sind in roten Folders. Die beiden Rechtecke in der Hintergrundgrafik entsprechen kleineren Auflösungen (für Website-Kompatibilität). Viele meiner Programme sind so eingestellt, dass sie beim Start nur die Grösse der inneren Rechtecke einnehmen (nicht Vollbild). Und praktisch alle Software ist in Englisch, da ich bei Arbeiten unter Zeitdruck die englische Sprache deutlich effizienter finde.

Photo Greg



SOFTWARE

Jahrelange Erfahrung lehrt mich: Je weniger Software ich habe, desto effizienter arbeite ich. Also machte ich es mir zur Gewohnheit, alles zu testen und zu vergleichen, aber nur zu behalten, was weder over-featured noch unflexibel ist. Folgendes behielt ich gerne.


BROWSER

"Google CHROME". Der Webbrowser "Chrome" wird weltweit von 80% aller Internet-User verwendet. Als Web-Entwickler muss ich berücksichtigen, welcher Browser laut den Usern der beste ist. Beim Entwickeln von Web-Applikationen und Websites stört allerdings das schlechte Caching Management von Chrome — dies wird aber gelöst durch die Extension "Super-Cache". Die fehlenden Bookmark Separators in Chrome ersetze ich einfach durch spezielle Bookmarks mit einer langen Linie als Titel. Ich addierte einige nützliche Chrome Extensions:
"Web Developer", "LiveReload(!)", "Super-Cache", "Responsive Web Design Tester", "Stands AdBlocker", "Network Sniffer", "Note Anywhere", "Full Page Screen Capture", "devLens", "ColorZilla", "Font Changer with Google Web Fonts" etc.

...plus Firefox Quantum (sehr gut, schnell, viele Extensions), Safari (gut), IE (schlecht), Edge (miserabel).


EMAIL

"Thunderbird"
Einige Thunderbird Extensions z.B. "Auto Zip Attachments", "Enigmail" für abfangsichere Email Verschlüsselung


PROGRAMMING

"Eclipse" (inzwischen mein liebster Code-Editor, mit vielen Extensions)
"Atom" (mein zweitliebster Code-Editor, mit vielen Extensions und GitHub)
"XAMPP" (lokaler Apache Webserver mit der aktuellen PHP Version 7.4)
(Pro Tip: PHP MySQL Connect-Script, Host = "127.0.0.1", nicht "localhost")
"TSW Web Coder" (bei weitem der beste PHP-Editor - ich testete sie alle)
"PHP Expert Editor" (kompakt und schnell, mit Programmierschrift Bitstream)
"Code Visual to Flowchart" (nützlich um PHP Programme zu visualisieren)
"HDD Software Hex Editor" (nur selten benutzt, aber sollte man haben)
"ShareX" (um Programm-Demo Videos direkt ab Monitor aufzunehmen)


DATENBANK-BEARBEITUNG

"HeidiSQL" (lokales Admin Tool, durchdacht, passt mir besser als Navicat)
"phpFlashMyAdmin" (Online MySQL Admin in Flash - besser als phpMyAdmin!)
"MySQL Workbench" (manchmal nützlich um eine Datenbank zu strukturieren)
"Access2MySQL" (notwendig um Access DB's von Kunden zu konvertieren)


NETWORKING

"FlashFXP" (die vermutlich einzige perfekte FTP-Software)
"WinSCP" (für sicheres FTP und VPS Server Management)
"TeamViewer" (Kunden-Support via Remote Desktop)
"Visual TraceRoute" (kann manchmal sehr nützlich sein)


DESIGN

"Adobe Creative Suite" (mehrere Designprogramme)
"Inkscape" (bestes Tool für Vector-Designs wie Logos)
"PaintShop Pro" (die schnellste Software für Photo Editing)
"Cinema4D XL" (3D Objekte modellieren und rendern)
"Google SketchUp" (leicht erlernbares 3D Programm)
"Ulead GIF Animator" (simple, einfache GIF-Animation)
"VideoPad" (um Videos rasch und einfach zu editieren)


MUSIK-KOMPOSITION

"Presonus Studio One Producer" 64bit (hat einen guten MIDI-Editor für das "Zeichnen" von Sampler-Solos)
Teil des Homerecording Setup: Tascam US, Alesis Studio Monitors, AKG Studio Kopfhörer, Variax JTV-69 ("25 Gitarren in einer" / "Guitar of the Year"), Tune Bass Maniac, M-Audio Keyboard, Pearl Drumkit (white), LP Congas, Addictive Drums "Fairfax" (mostly using the rimshot snare), Amplesound Guitars, Keyzone Piano (using "Keyzone" and "Rhodes"), Modo Bass (using "Try This"), DVS Sax, SaxLab, jBridge, VST's, Pod Farm 2, Izotope Ozone 8 (for mastering), Miks, Amps, Audacity, AIMP Player etc.

Example Tracks


WEITERE DESKTOP-SOFTWARE

"PeerBlock" (!), "OpenOffice", "Foxit PDF Editor", "Simple Sticky Notes", "nexusfont" etc.


SPEZIELLE ONLINE-SOFTWARE

"BrowserStack" (eine Website in verschiedenen Browsern testen)
"ClickTale" (die Heatmaps zeichnen Besucher-Mausbewegungen auf)
"Montastic" (informiert werden, wenn Sites down sind)
"Wachete" (informiert werden, wenn Webpages ändern)
"Online-Convert" (verschiedenste Formate konvertieren)
"Font Squirrel" (Designer-Fonts herunterladen)


NOTEBOOK

Photo Greg

•   HP Pavilion Dv7

17 Inch Display, Quad-Core, 6GB RAM, Full-Size Keyboard, BlueRay, aussergewöhnlich *gut* klingende Lautsprecher, Windows 10 / 64bit, XAMPP (Apache/MySQL/PHP) läuft als Service. Zitate aus dem Testbericht: "With a no-nonsense list of specs, power and high quality features including a stellar sound system and Intel's latest processors, the Dv7-4090ca defines the high-end Windows portable market and does a fine job of replacing desktops, serving as a workhorse and entertaining its users."


TABLET

• Apple iPad Air 32GB Wi-Fi (iCab Mobile — der beste iPad Browser)


SMARTPHONE

•  Samsung Galaxy S20 5G
Mit wichtigen Widgets (2-Wochen Terminkalender mit Startdatum heute, Kontostand, Ausgaben/Einnahmen direkt verbuchen, Music Player mit EQ und Booster) und selbst designtem "Lockscreen" inklusive die Finderlohn-Adresse.
Zubehör: Baseus Qi 'Wireless Fast Charger', Samsung 'Protective Standing Cover' stabile Handyhülle mit Standfüssen (Wireless Charging funktioniert trotzdem) und 'Jabra Halo 2' drahtloser Bluetooth Kopfhörer.
Phone
Plus Apps aus dem "Google Play" Store:

'Samsung Internet Beta Browser', 'Tasker', 'K-9 Mail', 'SwissCovid', 'Google Notes', 'Touch Calendar', Musicolet Music Player, 'DateTad', 'F-Stop Image Viewer', 'Touchqode', 'WhatsApp Messenger', 'Zoner AntiVirus Free', 'Zattoo Live TV', 'Currency Converter', 'Visual Metronome', 'MIDI Drum Score Player', 'Tuner gStrings', 'Guitar Tabs', 'Smart Voice Recorder', 'My Piano', 'Songify', 'Finger Band', 'Color Grab', 'EchoSOS' 'My Tracks', 'Call Recorder' etc.



© Gregor Lemmenmeier, Rebweg 2, CH-8134 Adliswil — WEB www.greg.ch | EMAIL info@greg.ch

 ★★★★★ GREG.CH ist aktuell Nummer 1 in der Website-Qualität. Hier die offiziellen Testresultate:  
SEO Score:  Die tollste Website nützt Ihnen nichts, wenn Ihr Webdesigner schwach in SEO ist (Search Engine Optimization). Vergleichen Sie darum die Konkurrenten mit diesem Test. GREG.CH erzielt als einzige Schweizer Website 100%.100% !  PageSpeed Score:  Prüfen Sie mit dem GTmetrix Test, ob diese Website qualitativ den heutigen Ansprüchen genügt. Wurde sie gemäss 'Best Practices' gebaut? Ist sie effizient und schnell geladen? Durchschnitt ist 74% — Greg erreicht 100%.100% !  HTML:  Prüfen Sie ob die aktuell gezeigte Webpage dieser Website "valid" (perfekt) ist oder invalid gebaut wurde. Vergleichen Sie dann Sites der Konkurrenz, die oft fehlerhaft sind. Google verlangt, dass Websites valide sind...0 Fehler !  CSS:  Testen Sie, ob der CSS-Code (Stylesheet) dieser Site fehlerfrei ist oder fehlerhaft entwickelt wurde. Vergleichen Sie dann Sites der Konkurrenz, die oft CSS-Fehler haben. Google verlangt, dass Websites valide sind...0 Fehler !  WAVE:  Prüfen Sie hier, ob diese Site 'barrierefrei' entwickelt wurde. Accessibility im Internet bedeutet: die Website ist für ALLE User, auch Menschen mit Behinderungen, gut benutzbar. Dies wird erreicht durch klare Site-Strukturen.0 Fehler !  PHP:  80% aller Websites laufen auf Servern mit der Programmiersprache "PHP". Aber viele alte Websites sind noch nicht umgebaut für die aktuelle, sichere und schnellere Version 7.4. GREG.CH programmiert stets im neusten PHP.7.4 !  Responsive:  Sehen Sie auf dem PC, wie die Site GREG.CH auf den 4 heute üblichen Benutzer-Geräten aussieht (PC / Laptop / Tablet / Smartphone). Machen Sie den Test mit weiteren Sites die Sie kennen. Wurden diese 'responsive' entwickelt?OK ! 

Logo Webagentur


div id="fb-root"/div script async defer crossorigin="anonymous" src="https://connect.facebook.net/de_DE/sdk.js#xfbml=1&version=v7.0" nonce="2RjXmcFw"/script div class="fb-like" data-href="https://www.greg.ch" data-width="50" data-layout="button" data-action="like" data-size="small" data-share="true"/div